pexels-photo-346885

EINLADUNG 15. März 2018 After-Work-Event «Goodbye Babylon»

Alle zwei Wochen stirbt eine Sprache aus Gerne laden wir Sie am 15. März 2018 zu unserem legendären After-Work-Event mit einer spannenden Lesung mit Florian Leu und Daniel Puntas Bernet zum Thema «Goodbye Babylon» ein. Florian Leu hat mit seinem spannenden Bericht im Magazin «Reportagen» das Aussterben der Sprachenwelt genauer unter die Lupe genommen. Weltweit gibt es ca. 6000 Sprachen wovon jedoch nur ein Drittel dieser Sprachen jemals erfasst wurde und von den restlichen zwei Dritteln kaum Informationen vorhanden sind.

«gabkhron» Angst vor einem Abenteuer haben (Bodo, Indien)

Unsere Referenten
Daniel Puntas Bernet Chefredaktor von «Reportagen»
Florian Leu Autor der Artikels «Goodbye Babylon»

Ort
modeco, Schweizerische Fachschule für Mode und Gestaltung
Kreuzstrasse 68
8008 Zürich

Gastgeber
akzent sprachbildung weltweit

Anfahrt
Wir empfehlen die öffentlichen Verkehrsmittel
Tramstation: Kreuzplatz

Thema
«Goodbye Babylon»

Ablauf
18.30 Uhr Eintreffen der Gäste
18.45 Uhr Präsentation von Daniel Puntas Bernet und Florian Leu
19.30 Uhr Apéro riche

Anmeldung
akzent@sprachbildung.ch bis spätestens 02. März 2018
«first come, first served»

 

Das akzent-Team freut sich auf Ihren Besuch!