30+ Französisch im Kloster in der Haute-Provence

Französisch lernen in Frankreich

Unverbindliche Anfrage

Moustiers Die reizvolle Landschaft der HauteProvence mit hübschen Dörfern, dem frischen Duft von Rosmarin und Lavendel ist ein perfekter Hintergrund für einen erholsamen Sprachaufenthalt. Entdecke die spektakulären Schlucht „Gorges du Verdon“, degustiere Deinen neuen Lieblingswein, lass Dich von der „Art de Vivre“ der Einheimischen inspirieren oder lass Dir die Seele baumeln und entspanne Dich bei einer Partie Pétanque und einem Pastis.

Unsere Sprachschule befindet sich mitten im Parque Naturel du Verdon, in der Nähe des malerischen Dorfs Moustiers. Als Kurszentrum und Unterkunft dient ein ehemaliges Kloster, welches sorgfältig und mit Liebe zum Detail renoviert wurde. Der Unterricht findet bei gutem Wetter im grosszügigen Garten der Schule statt. Die Schule arbeitet vor allem im kommunikativen Bereich, was schnelle Lernfortschritte verspricht. Die kleinen Gruppen erlauben den Sprachtrainern intensiv auf individuelle Lernbedürfnisse einzugehen.

Sprachkurs Unsere sympathische und professionelle Sprachschule organisiert intensive Französischkurse in kleinen Gruppen. Maximal werden pro Kursdatum 20-25 Teilnehmende aufgenommen, die aufgrund Ihrer Vorkenntnisse in Gruppen von maximal 6 Personen eingeteilt werden. Das Durchschnittsalter liegt bei 40 Jahren.

Das Kursprogramm Französischunterricht mit dem Ziel, Ihre Ausdrucksfähigkeit zu verbessern. In vielseitigen Übungen trainieren Sie Sprachverständnis und Sprachfertigkeit, um sich in verschiedenen Situationen in Privat- und Berufsleben flüssig und präzise auszudrücken. Grammatikalische Besonderheiten werden unter die Lupe genommen, ebenso der korrekte Gebrauch von Zeiten und Satzbau. Ihre frisch erworbenen Kenntnisse können Sie in Debatten, Rollenspielen und Diskussionen sofort anwenden und festigen. Der Unterricht wird jeweils auf die Interessen und den beruflichen Hintergrund der Kursteilnehmer abgestimmt. Am Ende des morgendlichen Unterrichts bieten wir “Mini-Ateliers” an. Diese werden von den Teilnehmern sehr geschätzt. Dabei wählen Sie nach Bedarf und Interesse bestimmte Themen, die Sie gemeinsam mit einem Dozenten gezielt wiederholen, z. B. Zeitformen und unregelmässige Verben, Aussprache und Satzmelodie, Besprechen einer Rundfunksendung oder eines Fernsehprogramms, Rechtschreibung, Diskussion etc.

Unterkunft im Kloster
Monastère de Ségriès Das Kurszentrum liegt in einer faszinierenden und natürlichen Umgebung. Der pittoreske Garten, Schwimmbecken, Fahrräder, Tischtennis, Pétanque, Internet (WLAN kostenlos), Fernseher und DVD sowie ein Klavier stehen zur Verfügung. Das ehemalige Kloster wurde von der Leitung der Sprachschule in sorgfältiger Arbeit liebevoll renoviert.

Zimmer Die Unterbringung erfolgt in sehr grosszügigen Doppelzimmern. Die Zimmer sind so gestaltet, dass Sie ein gewisses Mass an Privatsphäre haben (Betten auf unterschiedlichen Ebenen, Sichtschutz). Für Paare stehen auch „klassische“ Doppelzimmer zur Verfügung. Alle Zimmer sind liebevoll und individuell gestaltet und mit Dusche, Waschbecken und Toilette ausgestattet. Auf Wunsch und gegen Aufpreis sind auch Einzelzimmer buchbar.

Mahlzeiten Vollpension von Montag bis Freitag und Halbpension am Wochenende ist im Preis eingeschlossen. Die Mahlzeiten nehmen Sie gemeinsam mit den Sprachtrainern im Speisesaal oder auf der Terrasse ein. Die ausgezeichnete Küche lässt keine Wünsche übrig. Gemüse und Obst werden täglich im biologischen Garten des Klosters geerntet und alles wird auf der Stelle und liebevoll zubereitet. Dazu gibt es Landwein und ein schmackhaftes Dessert!

Französischkurs 17 Lektionen p/Woche zu 60 Min., max. 6 Teilnehmer + Mini-Ateliers
Stundenplan Mo. – Fr: 09.00h – 12.45h + 15.00h – 18.30h
Kursdaten 2019
1 Wo: 08.-12.04./15.-19.04./20.-24.05./27.-31.05./17.-21.06./24.-28.06. / 22.-26.07./29.07.-02.08./19.-23.08./16.-20.09./23.-27.09.
2 Wo: 08.-19.04./20.-31.05./03.-14.06./17.-28.06./08.-19.07./22.07.-02.08. / 05.-16.08./02.-13.09./16.-27.09.
3 Wo: 03.-21.06./08.-26.07./05.-23.08./02.-20.09.
Preis pro Person Einzelzimmer/Doppelzimmer
1 Wo. Französischkurs EUR 2050.00/EUR 1855.00
2 Wo. Französischkurs EUR 4120.00/EUR 3650.00

Im Preis inklusive Sprachkurs, Kursmaterial + Kurszertifikat, Unterkunft mit Vollpension (So.-Sa.), Aktivitätenprogramm (Mo.-Fr.) Wochenende: gratis Transfer nach Riez
zum Wochenmarkt und zur Bushaltestelle mit direkten Verbindungen nach Aixen-Provence
(Sa.) resp. gratis Transfer nach Moustiers oder an den See (So.).

Spezialkurse
Privatlektionen 2x 45 Min. Einzelunterricht pro Woche Aufpreis p/Wo 135.00 EUR
Franz. für Übersetzer Spezialunterricht für Interpreten (05.-23.08.) Aufpreis p/Wo 260.00 EUR
Franz. für Expats Spezialunterricht für Expatriots (Daten auf Anfrage) Aufpreis p/Wo 95.00 EUR
Wochenendoption geführte Wanderungen in der Verdon Region (samstags) Aufpreis p/Wo 95.00 EUR
Wochenendoption kulturelle Touren/Ausflüge in der Region (samstags) Aufpreis p/Wo 95.00 EUR
Wochenendoption Festival d’Avignon (12.-14.07.) Aufpreis p/Wo 370.00 EUR
Wochenendoption Literatur: Auf den Spuren von Pagnol (07.-08.09) Aufpreis p/Wo 370.00 EUR
Wochenendoption 2x p/Wo Kochkurs (08.-19.04./20.-31.05./22.07.-02.08.) Aufpreis p/Wo 165.00 EUR
Wahlfach Wöchentlich Yoga (08.-19.04./22.07.-02.08./16.-27.09.) Aufpreis p/Wo Gratis
Aufpreis p/Woche

Anreise / Transfer Für Teilnehmer, die mit dem Auto anreisen, stehen beim Kursgebäude Parkplätze zur Verfügung. Die Schule bietet gegen Aufpreis von EUR 95.00 ein Sammeltransfers (ca. 1.5 Std.) ab/bis Aix-en-Provence, TGV-Bahnhof: Die Abfahrtszeiten lauten wie folgt:
Hinfahrt Sonntag ab Aix-en-Provence: 18.15h – Ankunft Moustiers ca. 19.30h
Rückfahrt Samstag ab Moustiers ca. 08.30h – Ankunft in Aix-en-Provence ca. 10.00h.

 

Wir beraten Sie gerne – Rufen Sie uns an!

Unverbindliche Anfrage