Marblehead Highschool, Boston

Englisch lernen in USA

Unverbindliche Anfrage

Die Marblehead Highschool liegt an der Ostküste der USA und gehört zu den 25 besten High-Schools der USA.

Marblehead ist eine beschauliche Küstenstadt am Atlantik (20‘000 Einwohner), die 30 Min. nördlich von Massachusetts liegt. Die Region ist bekannt für ihre technologischen Innovationen und ihre international anerkannte Forschung am Massachusetts Institute of Technology (MIT). Die Marblehead Highschool pflegt enge Verbindungen zum MIT und Schülerinnen und Schüler belegen dort teilweise auch Kurse.

Daten
Herbstsemester Ende August bis Mitte Januar
Frühjahrssemester Mitte Januar bis Anfang Juni
Schülerzahl ca. 990
Lehrer-Schüler-Ratio 1:11

Fächer
Fremdsprachen Französisch, Latein, Spanisch
AP-Kurse (In AP-Kursen befasst man sich intensiv mit Themen, die man später studieren möchte.)
Biologie, Chemie, Computer-Wissenschaften, Englischsprachige Literatur, Latein, Musiktheorie, Physik, amerikanische Geschichte und Weltgeschichte, Kunstgeschichte, Umweltwissenschaften, Spanische Literatur und Kultur u.v.m.
Kunst Kunstwissenschaft, Chor, diverse Bands
Sport Baseball, Basketball, Fussball, Golf, Bodenturnen, Eishockey, Segeln, Skifahren, American Football, Schwimmen, Tennis
Clubs A Capella, Kunst, Chor, Computer, Tanz, Schauspiel, Mode, Gitarre, Jazz Band, UNICEF u.v.m.

 

Für weitere Details steht dir unsere Beratungs-Coach Urte Reckowsky (M.Sc.) gerne per Mail oder Telefon zur Verfügung:
Fon: 044 251 27 62, u.reckowsky@sprachbildung.ch

Unverbindliche Anfrage