Wellington Highschool

Englisch lernen in Neuseeland

Unverbindliche Anfrage

Wellington Highschool

Wellington ist die gemütliche Hauptstadt von Neuseeland und liegt am südlichsten Ende der Nordinsel.  Du kannst hier an langen Sandstränden surfen und am Abend das Stadtleben geniessen. Winderprobt musst Du allerdings sein, wenn Du hier zur Schule gehen möchtest: Die starken Winde der Cookstraße haben der Stadt ihren Beinamen «Windiges Wellington» verliehen.

Die Wellington Highschool (WHS) liegt nur 10 Minuten vom Zentrum entfernt und ist besonders stark in den Bereichen Kunst, Drama, Musik, Technologie und Naturwissenschaften. Immer wieder gewinnen ihre Schülerinnen und Schüler in diesen Disziplinen Preise bei Wettbewerben.

Die WHS bietet Dir eine riesige Auswahl an Fächern, wobei über die genannten hinaus auch ein Outdoor-Programm angeboten wird. Hier kannst Du Kajak fahren, surfen, schnorcheln und paddeln. Auch technisch ist die WHS hervorragend ausgestattet – bis hin zu einem 3-D-Drucker. Und Du kannst aus über 30 verschiedenen Sportarten wählen. Es gibt Schüler der WHS, die es sogar bis ins neuseeländische Frisbee-Nationalteam geschafft haben!

Daten: Sommersemester Januar bis Juli, Wintersemester Juli bis Dezember; es gibt auch die Möglichkeit, im Juli mit dem 3. Term zu beginnen.
Fächer: Classical Studies, Design und visuelle Kommunikation, Erd- und Weltraumkunde, Ernährungskunde, Fotografie, Geografie, Gesundheitserziehung, Journalismus, Kunst, Mathematik, Naturwissenschaften, Outdoor Education, Schauspiel, Skulpturen, Sozialwissenschaften, Tanz u.v.m.
Sprachen: Englisch als Fremdsprache, Chinesisch (Mandarin), Japanisch, Spanisch
Sport: Fussball, Hockey, Kajaken, Netball, Schwimmen, Tennis, Velofahren, Volleyball u.v.m.

Für weitere Details steht Dir unsere Beratungs-Coach Urte Reckowsky (M.Sc.) gerne per Mail oder Telefon zur Verfügung:

Fon: 044 251 27 62 u.reckowsky@sprachbildung.ch

Unverbindliche Anfrage